Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Biogasanlage Thema am Verwaltungsgericht

Symbolbild

Der Betreiber einer stillgelegten Biogasanlage in Borgentreich-Borgholz wehrt sich vor dem Mindener Verwaltungsgericht. Das Unternehmen EPE hat Klage gegen die Verfügung der Kreisverwaltung Höxter eingelegt und außerdem eine Entscheidung im Eilverfahren beantragt. Die Anlage in Borgholz war 2015 von einem Landwirt an die Firma verkauft worden – das Unternehmen erfüllt aber offenbar die gesetzlichen Voraussetzungen für den Betrieb nicht. An der Anlage gab es mehrfach Störfälle – zuletzt im Oktober letzten Jahres.