Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Blutspender gesucht!

Im Hochstift gibt es einen bedrohlichen Engpass bei Blutkonserven. Die Ferien- und Urlaubszeit ist ja traditionell schwierig für die Blutbanken, deshalb hat das Rote Kreuz bereits vor einiger Zeit Erinnerungsbriefe verschickt. Die sind aber wegen des Streiks bei der Post zu spät angekommen. Besonders bedrohlich ist die Lage aktuell bei der Blutgruppe 0 negativ: Die kann z.B. bei Unfällen oder Operationen allen Patienten gegeben werden. Davon gibt es allerdings fast nichts mehr. Um für Notfälle genug Reserven zu haben, müssen deshalb bereits OPs verschoben werden. Das Rote Kreuz bittet deshalb dringend um Blutspenden – alle Termine gibt’s unter blutspendedienst-west.de