Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bodenfelde: Bürgermeister gegen Staatsanwaltschaft

Die Staatsanwaltschaft Lüneburg wehrt sich im Zusammenhang mit dem Doppelmord an Nina und Tobias gegen Vorwürfe des Bodenfelder Bürgermeisters. Laut Hartmut Koch könnten die beiden Opfer aus der Nähe von Beverungen noch am Leben sein, wenn die Lüneburger zehn Tage vor der Tat einen Sicherungshaftbefehl gegen den mutmaßlichen Mörder erhoben hätten. Radio Hochstift Reporterin Steffi Schmitz berichtet: