Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bombendrohung Paderhalle: Keine Hinweise

Neun Tage nach der Bombendrohung in der Paderborner Paderhalle tappen die Ermittler weiter im Dunkeln. Auf Radio Hochstift-Anfrage erklärte die zuständige Polizei in Bielefeld, dass auch über die Weihnachtsfeiertage keine Hinweise eingegangen sind – die Ermittlungen seien sehr schwierig. Am Samstag voriger Woche erklärte ein Anrufer, dass gegen Mitternacht in der Paderhalle eine Bombe explodieren werde. Dort lief eine Party mit rund 1500 Gästen. Die Polizei ließ das Gebäude räumen.