Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Borchener Hickhack: CDU streckt Hand aus

Im Borchener Streit um die Festlegung von Ausschuß-Terminen weist die CDU den Vorwurf zurück, sie wolle den Bürgermeister handlungsunfähig machen. Der Fraktionschef der Christdemokraten Ulrich Blömeke – entgegnet: Man habe mehrfach versucht, mit SPD-Bürgermeister Allerdissen die Termine sinnvoll zu koordinieren. Der habe das jeweils ohne Begründung abgelehnt. Blömeke erklärte im Gespräch mit Radio Hochstift weiter: Meine Hand bleibt ausgestreckt – wir sollten uns auf neue Termine einigen. Zurzeit tagt der Borchener Bauausschuss jeweils kurz nach dem Rat, was schnelle Entscheidung erschwert.