Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Borchener SPD fordert Rücktritt

Die SPD in Borchen fordert den Rücktritt eines CDU-Ratsherren. Die Familie des Borcheners soll vertrauliche Unterlagen eines Schulsozialarbeiters vervielfältigt und weitergegeben haben. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach Angaben der SPD in dieser Sache weiterhin. Die Sozialdemokraten in Borchen erwarten von dem CDU-Ratsherren, dass er sich entschuldigt und sein Mandat zurückgibt. Die Bürger der Gemeinde hätten ein Recht darauf, ihren Kommunalpolitikern im Rathaus absolut vertrauen zu können.