Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Borgentreich beschließt Sekundarschule

Die Bördelandschule in Borgentreich soll zu einer Sekundarschule umgebaut werden. Der Borgerntreicher Rat sprach sich am Abend einstimmig dafür aus, die Haupt- und Realschule ab dem Schuljahr 2013/2014 mit einer Warburger Schule zusammenzulegen. Dadurch können die Schüler in beiden Städten trotz sinkender Zahlen bis zur 10. Klasse unterrichtet werden. Im kommenden Monat muss dann noch der Warburger Rat über die mögliche Kooperation abstimmen. – Um die Zukunft der Schullandschaft geht es am Abend auch in Bad Driburg: um 18 Uhr informiert die Stadtverwaltung über die Chancen einer Gesamtschule.