Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bosseborn: Bavaria-Studios planen Film

Das war fast schon abzusehen: die Geschehnisse im mutmaßlichen Folterhaus von Höxter-Bossenborn sollen verfilmt werden. Zwei Produzenten der bekannten Bavaria-Studios entwickeln aktuell zusammen mit einem Drehbuchautor ein Psychogramm des mutmaßlichen Folterpaares. Das Projekt läuft unter dem Arbeitstitel „Die Hörige“. Welcher Sender den Film drehen wird, steht noch nicht fest. Die Produzenten wollen das Projekt laut eigener Aussage in Ruhe und mit Sorgfalt verfolgen.