Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brakel: Ebay-Auktion erneut vor Gericht

Die umstrittene Entscheidung einer Brakeler Richterin zu einer Ebay-Auktion wird neu aufgerollt. Heute geht es vor dem Amtsgericht wieder um den Verkauf einer Karte für das DFB-Pokalfinale der Frauen. Der Käufer wollte nicht zahlen, weil er die Tickets für Herren Final Karten gehalten hatte. Die Richterin hatte dem Käufer recht gegeben, obwohl in der Auktion klar von den Frauen die Rede war. Außerdem sei Frauenfußball ohnehin unpopulär, so die Begründung vor dem Brakeler Amtsgericht. Der Verkäufer wollte das Urteil so nicht hinnehmen und reichte eine Klage auf Wiederaufnahme des Verfahrens ein. Die wird es jetzt geben. Nächsten Donnerstag haben Käufer und Verkäufer zunächst Gelegenheit, sich gütlich zu einigen. Kommt es nicht dazu, wird vor einem anderen Richter erneut verhandelt. Nach Radio Hochstfti-Infromationen will der Verkäufer auf jeden Fall eine neue Gerichtsentscheidung.