Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand auf der A44

Auf der Autobahn 44 zwischen Marsberg und Lichtenau hat am Abend ein Transporter gebrannt. Der Wagen aus dem Kreis Lippe fuhr an einer Steigung auf einen vollbeladenen Sattelzug auf, der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Der Fahrer des Sattelzuges handelte schnell: er half dem verletzten Transporterfahrer aus dem Wagen und fuhr seinen LKW dann aus der Gefahrenzone, damit das Feuer nicht überspringen konnte. Feuerwehrleute aus Warburg und den Ortsteilen Rimbeck und Scherfede löschten die Flammen. Die A44 Richtung Dortmund war bei Lichtenau zeitweise gesperrt.