Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand Herbram: Nachbar warnt Bewohner

Ein Feuer hat ein Einfamilienhaus in Lichtenau-Herbram komplett zerstört. Das Haus ist massiv einsturzgefährdet. Das erschwert die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache. Nachbar Franz-Josef Biermann (Bild) sah am Morgen, wie die Flammen aus dem Haus schlugen. Um die Bewohner zu warnen, schlug er mit einem Stein und einem Kantholz die Haustür ein. Laut Polizei waren die beiden anwesenden Bewohner aber durch das Piepen eines Rauchmelders schon wach geworden und auf dem Weg nach draußen. Sie blieben unverletzt.