Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand in Borchen

In Borchen ist in der Nacht eine Scheune abgebrannt. Das Gebäude stand um kurz nach 2 Uhr in Flammen, das Feuer drohte auch auf ein Wohnhaus überzugreifen. Das konnte die alarmierte Borchener Feuerwehr mit mehr als 100 Einsatzkräften verhindern, sechs Rinder aus der Scheune wurden auf eine Weide geführt. Die Ursache für den Scheunenbrand ist noch unklar.