Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand in Kaiser-Karls-Park wohl gelegt

Nach dem Brand eines Lagerraums in Bad Lippspringe am Wochenende ermittelt die Polizei jetzt wegen Brandstiftung. Deshalb sucht sie Zeugen, um den Vorfall zu klären. Am Samstagmorgen wurde das Feuer im Kaiser-Karls-Park entdeckt. Die Feuerwehr konnte es schnell löschen. Trotzdem entstanden 10.000 Euro Sachschaden. In dem Lager waren unter anderem Parkmöbel untergestellt.