Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand in Marienloh: Hoher Sachschaden

Bei dem Wohnhausbrand in der Nacht in Paderborn-Marienloh ist nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Ob das Mehrfamilienhaus weiter bewohnbar ist, wird zurzeit geklärt. Die Polizei ist vor Ort. In der Nacht hatte ein Blitz den Dachstuhl in Brand gesetzt. Die Nachbarn alarmierten die fünf Bewohner des Hauses rechtzeitig, so dass niemand verletzt wurde.