Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand in Marienloh

In Paderborn-Marienloh hat es in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. 18 Bewohner mussten das Gebäude am Samstagabend vorsorglich verlassen. Das Feuer brach auf einem Balkon aus, die Fenster der betroffenen Wohnung waren schon geplatzt. Ein weiteres Ausbreiten in die Wohnung konnte die Paderborner Feuerwehr aber verhindern, sie ist durch den Rauch aber vorerst unbewohnbar.
Die Ursache für den Brand in Marienoh ist unklar.