Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand in Paderborn-Wewer

Ein Fußgänger hat am Samstagmorgen in Paderborn-Wewer möglicherweise Menschenleben gerettet. Der Zeuge bemerkte gegen halb sechs Feuer im Dachgeschoss eines Zweifamilienhauses und klingelte einen Bewohner aus dem Bett. Innerhalb von Minuten stand der Dachstuhl komplett in Flammen. Die rechtzeitig alarmierten 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten Schlimmeres verhindern. Die Dachgeschosswohnung ist allerdings völlig zerstört. Die genaue Ursache wird jetzt von einem Brandsachverständigen untersucht.