Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand in Übergangswohnheim

Weil ein Topf zu lange auf dem Herd stand, hat es in der Nacht in einem Übergangswohnheim in Delbrück-Hagen gebrannt. Zwei Bewohner mussten mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus, vier weitere müssen zumindest vorübergehend in eine andere Unterkunft umziehen. Noch ist unklar, wann das Heim wieder bewohnbar ist. Dort sind Obdachlose und Zuwanderer untergebracht.