Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brennendes Auto auf B64

Auf der B 64 bei Paderborn-Sande ist am Vormittag ein Auto komplett ausgebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand.Ein 46-jähriger war mit seinem Ford Fiesta Richtung Paderborn unterwegs, als die Bremsleistung plötzlich nachließ und der Motor ausging. Der Mann stellte den Wagen auf dem Seitenstreifen ab und  wollte in den Motorraum gucken, da schlugen schon die Flammen aus dem Auto. Blitzschnell stand der komplette PKW in Brand. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.