Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brennendes Taxi verursacht Stau

Ein brennendes Taxi hat heute Morgen für Stau auf der Borchener Straße in Paderborn gesorgt. Beim Abbiegen hörte der Fahrer einen Knall und der Wagen fing an zu qualmen. Er steuerte das Taxi auf die Busspur an einer Haltestelle und stieg aus. Kurz darauf ging das Auto in Flammen auf. An dem Wagen wurde ein Totalschaden festgestellt, auch die Fahrbahndecke wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen. Mitten im Berufsverkehr musste die Strecke dann wechselseitig gesperrt werden, bis das Auto abgeschleppt werden konnte.