Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brücke über B 1 ist eingeschwebt

Gute Nachrichten für alle Pendler: Der Brückenschlag über die B1 zwischen Paderborn-Wewer und Salzkotten ist geglückt! Zehn Arbeiter und zwei Autokräne waren am Wochenende fast 19 Stunden lang im Einsatz. Es dauerte, bis der 35 Tonnen schwere Stahlträger eingepasst war. Befahrbar ist die Brücke aber erst Mitte Juli. So lange dauert es nämlich, bis die Fahrbahn fertig betoniert und isoliert ist. Reiner Glowienka von der zuständigen Brückenbaufirma aus Paderborn: