Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brüssel meckert über Bau der Kammerspiele

Der geplante Neubau der Kammerspiele mitten in der Paderborner Innenstadt ist weiter in der Schwebe. Der Vertrag über den Bau des Theaters zwischen Volksbank und der Stadt ist offenbar weiter nicht wasserdicht. Zumindest gabs bei einem Gespräch in Brüssel noch keine Zustimmung von der Europäischen Kommission. Knackpunkt ist nach wie vor, wie das städtische Theater in den privaten Volksbank-Bau eingebunden werden kann, ohne dass die Aufträge europaweit ausgeschrieben werden müssen.