Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Buchenwälder sollen geschützt werden

Der Naturschutz soll in den Staatswäldern bei Altenbeken noch größer geschrieben werden. Das hat Umweltminister Johannes Remmel vor Ort in Altenbeken erklärt. Neben den schon stillgelegten Flächen sollen weitere Bereiche von Buchenwäldern nicht mehr bewirtschaftet werden. Für diese Flächen entsteht in den kommenden Jahren ein Waldpflegeplan. Ein Ziel dabei: Die Artenvielfalt zu fördern. Möglich sind auch neue Wege oder Führungen, um die Buchenwälder erlebbarer zu machen. Buchenwälder gelten als Weltnaturerbe.