Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Büren: Obduktion nach tödlichem Unfall

Eine Obduktion soll heute klären, wer am Freitagnachmittag bei dem schrecklichen Unfall in Büren-Wewelsburg ums Leben gekommen ist. Dort war ein Auto in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, gegen ein Betonrohr geknallt und sofort in Flammen aufgegangen. Der Fahrer verbrannte bis zur Unkenntlichkeit. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den Ehemann der Fahrzeughalterin aus Warendorf handelt. Die Obduktion heute soll Sicherheit bringen.