Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bundespräsident Köhler besucht Wewelsburg

Große Ehre für das Kreismuseum Wewelsburg bei Büren: Die neue Dauerausstellung über den Nationalsozialismus wird nächsten April von keinem Geringeren als dem Bundespräsidenten Horst Köhler eröffnet: Das sagte der erste Mann im Staat Paderborns Landrat Manfred Müller gestern zu. Die Ausstellung „Wewelsburg 1933-1945“ wird zurzeit überarbeitet und schließt für die Umgestaltung im Oktober  – in Zukunft soll es deutlich weniger Text und dafür mehr Ton- und Videoaufnahmen geben.