Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Stadt Höxter hat einen neuen Imagefilm

Mit einem Imagefilm präsentiert sich die Stadt Höxter ab sofort von ihrer besten Seite. Der knapp viereinhalb Minuten lange Streifen stammt vom dem Web- und Mediendesigner Philip Warneke, der selbst aus der Stadt stammt. Warneke fasst seinen Film in diesen Worten zusammen: „Das Besondere ist, dass wir nicht nur alle Sehenswürdigkeiten zeigen, sondern eine Lebensgeschichte erzählen und anhand dieser Geschichte zeigen, was man hier alles machen kann.“

Zu sehen sind unter anderem eine Kuss-Szene an der Freizeitanlage in Höxter-Godelheim und ein Besuch auf Schloss Corvey. Sprecher des Films ist Bodo Henkel – seine Stimme ist in vielen Fernseh-Produktionen, Videospielen und Werbespots zu hören. Für den Höxter-Film wurde ein Jahr lang gedreht.