Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Campingplatz soll schöner werden

Die Stadt Höxter hat den Campingplatz und zwei Wohnmobilhäfen neu verpachtet. Thomas Hachmann aus Boffzen wird die Anlagen zusammen mit seiner Frau betreiben. Er investiert einen sechsstelligen Betrag, um die Plätze zu sanieren. Die Arbeiten am Betriebsgebäude auf dem Campingplatz am Sportzentrum sollen im Februar beginnen, die sanitären Anlagen sollen bis zum Saisonstart fertig sein. Dann finden
etwa 180 Camper und 100 Wohnmobile in Höxter Platz.