Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Cannabis-Züchter drohen 5 Jahre Gefängnis

Ein Mann aus Altenbeken-Buke muss bald wohl für Jahre hinter Gitter. Der 54-jährige soll in seinem Haus mehrere Hundert Cannabis-Pflanzen gezüchtet haben. Vor dem Paderborner Landgericht erklärte ein Experte, dass der Angeklagte später bis zu 27 Kilo Marihuana hätte ernten können. Allerdings droht dem Mann nicht nur wegen der Drogen eine Mindeststrafe von fünf Jahren – neben den Rauschmitteln hatten die Fahnder auch Reizgas und Metall- und Holzknüppel beim mutmaßlichen Täter gefunden.