Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Carsten Linnemann verteidigt Hartz IV

Der Altenbekener CDU-Abgeordnete Carsten Linnemann hat am Nachmittag mit einer Rede im Bundestag für Aufruhr gesorgt. Die rede wurde vom Sender Phoenix live übertragen. In einer aktuellen Stunde verteidigte Linnemann die neuen Hartz IV – Sätze und zog damit die Wut der Oppositionsparteien auf sich. Er lobte vor allem die so genannten Bildungsgutscheine. Sie würden Kindern aus Hartz IV-Familien den Zugang zu guten Schulen und Universitäten ermöglichen. Linnemann argumentierte im Berliner Bundestag weiter: