Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Das Motiv war vermutlich Macht

Das Motiv für die Taten dürfte aus Sicht der Ermittler im Bereich der Machtausübung liegen und weniger im sexuellen Bereich. Auch zum vor knapp zehn Tagen verstorbenen zweiten Todesopfer haben die Ermittler weitere Details bekannt gegeben. Demnach hatten die Beschuldigten offenbar einkalkuliert, dass die Frau in ihrer Wohnung in Niedersachsen sterben würde. Sie wollten sie ja dorthin zurückbringen und hatten dann eine Autopanne, durch die alles aufflog.