Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Datenschutz für Arbeitnehmer unnötig

Der Paderborner Arbeitgeberverband hält ein eigenes Arbeitnehmer-Datenschutzgesetz für unnötig. Das sagte Geschäftsführer Johannes Heß als Reaktion auf das Datenschutz-Spitzentreffen in Berlin. Überreglementierungen seien weder im Sinne der Arbeitgeber noch der Mitarbeiter. Radio Hochstift Reporter Norbert Janowski mit weiteren Infos: