Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Delbrück: 20-Jähriger tödlich verunglückt

Am frühen Sonntagmorgen ist in Delbrück ein junger Autofahrer ums Leben gekommen. Der Wagen des 20-Jährigen kam gegen sechs Uhr morgens zunächst nach links von der Straße zwischen Hövelhof und Delbrück ab. Warum, ist unklar.
Dann pralllte das Auto gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
Alle Wiederbelebungsversuche des Notarztes bei dem schwerstverletzten 20-Jährigen blieben erfolglos. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle.
Die Hövelhofer Straße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten knapp zwei Stunden gesperrt. Die Ermittlungen laufen.