Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Delbrück auf LED-Kurs

Bald leuchten in den Delbrücker Straßenlaternen nur noch LEDs. Die stromsparenden Birnen werden bis Ende des Jahres nach und nach eingebaut – gut zwei Drittel der Laternen sind schon umgerüstet. Diese Maßnahme soll pro Jahr etwa 28.300 Kilowattstunden einsparen helfen. Zum Vergleich: Ein durchschnittlicher Vier-Personen-Haushalt verbraucht pro Jahr etwa 4.000 Kilowattstunden Strom. Insgesamt werden etwa 75.000 Euro in die neue Beleuchtung in Delbrück investiert.