Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Delbrück-Boke: Feuerwehr rettet Scheune und Stall

Der Großeinsatz von rund 100 Feuerwehrleuten in Delbrück-Boke hat sich gelohnt. Die Kräfte aus Delbrück, Salzkotten und Paderborn rückten am Abend zu einer brennenden Scheune aus.
Sie konnten das etwa 300 Jahre alte Gebäude retten. Und sie verhinderten auch, dass die Flammen auf einen benachbarten Stall mit 1500 Schweinen überspringen. Nach etwa fünf Stunden gegen zwei Uhr morgens war das Feuer gelöscht. Die Ursache des Brandes in Boke ist noch unklar, die Polizei schätzt den Schaden vorerst auf 20 000 Euro.