Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Delbrück: Schnelles Internet kommt

Das geplante Glasfaserkabel für schnelles Internet in Delbrück wird verlegt, allerdings in einer abgespeckten Version. Die zuständige Firma Breitbandversorgung Ostwestfalen schreibt, dass in der Kernstadt von Delbrück immer noch knapp ein Drittel der nötigen 1450 Verträge fehlt. Deshalb will die BBV dort Straßenzüge ohne oder mit wenig Nachfrage aus den Glasfaserplänen herausnehmen. Vor dem Start der Arbeiten muss der Rat im Herbst zustimmen, ein Leerrohr von Rietberg nach Delbrück zu verlegen.