Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Delbrück: Verdächtiger nach sexuellem Übergriff gefasst

Der sexuelle Übergriff auf ein zehnjähriges Mädchen in Delbrück ist offenbar aufgeklärt. Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der in den Vernehmungen ein Geständnis abgelegt hat. Demnach sprach der 35-jährige Iraker das Mädchen am Mittwoch an, küsste es und fasste die Zehnjährige auch unsittlich an. Der Verdächtige wohnt in einer städtischen Unterkunft. Da bei ihm laut Polizei keine Haftgründe wie Flucht- oder Verdunkelungsgefahr vorliegen, kam er wieder frei.