Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Delbrück: Zwei Raubüberfälle geben Rätsel auf

Das Opfer des Raubüberfalls am Morgen in Delbrück war vielleicht nicht zufällig gewählt. Jetzt kam heraus, dass es gestern Abend einen weiteren Überfall auf eine Frau gegeben hat - der allerdings scheiterte. Beide Opfer arbeiten für die gleiche Delbrücker Firma. Möglicherweise gibt einen Zusammenhang zwischen den Taten. Gestern Abend kam ein unbekannter Mann in das Büro und forderte die Angestellte auf, den Tresor zu öffnen. Der Täter flüchtete, als er erfuhr, dass kein Geld im Safe war. Heute Morgen wurde dann die Kollegin vor einer Sparkassenfiliale niedergeschlagen und ausgeraubt.