Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Delbrücker Ranzen" braucht Spenden

Tornister, Stifte, Hefte, Malkasten – der erste Schultag kann ganz schön ins Geld gehen. Viele bedürftige Familien können sich das nicht leisten. In Delbrück hilft der „Delbrücker Ranzen“ seit dem vergangenen Jahr mit einer Schulmaterialausgabe. Dafür werden jetzt dringend Spendengelder benötigt, damit die ehrenamtlichen Helfer in diesem Sommer überhaupt Hefte und Füller verteilen können. Die initiative hat bei der Stadtsparkasse Delbrück unter der Nummer 25700 ein Spendenkonto eingerichtet. Maria Lummer von der Caritas in Delbrück-Sudhagen erklärt, an wen sich das Angebot richtet: