Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Der Kreis Paderborn ist noch jung...

Paderborn gehört offenbar zu den jüngsten Kreisen in NRW. Das geht aus Zahlen einer Statistik der Initiative „7 Jahre länger“ hervor. Demnach sind die Menschen im Kreis durchschnittlich knapp 42 Jahre alt. Damit stehen sie NRW-weit auf Platz drei. Insgesamt erhöhte sich das Durchschnittsalter im Laufe der vergangenen 20 Jahre aber und zwar mehr als im bundesweiten Vergleich. Deutschlandweit stieg das Durchschnittsalter seit 1995 um vier Jahre. Im Kreis Paderborn ging es um sechs Jahre nach oben.