Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Deutsche Bank verlässt Höxter

Die Filiale der Deutschen Bank in Höxters Innenstadt schließt im kommenden Jahr. Das hat das Unternehmen am Nachmittag im Internet bekanntgemacht. Bundesweit streicht das größte deutsche Bankhaus 2017 aus Kostengründen jeden vierten Standort, darunter auch die Zweigstelle in der Weserstraße in Höxter. Um den gleichen Service zu erhalten, sollen Höxteraner Kunden künftig die Filiale in Detmold nutzen. Sie ist allerdings rund 50 Kilometer entfernt.