Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Deutsche Eigenheiten im Paderborner Literaturforum

Was ist eigentlich typisch deutsch? Dieser Frage gehen die Macher des Paderborner Literaturforums nach. Sie blicken in diesem Jahr über den regionalen Tellerrand hinaus und haben prominente Autoren eingeladen, die zum Zustand der Republik etwas zu sagen haben. Bekanntester Gast ist am 30. September der ARD-Tagesthemen-Sprecher Tom Buhrow. Neben ihm stellen der äthiopische Prinz Asfa-Wossen Asserate und der britische Zeitungs-Korrespondent Roger Boyes ihre Werke vor, in denen sie sich mit deutschen Eigenheiten auseinandersetzen. Das Programm des Paderborner Literaturforums finden Sie im Internet auf paderborn.de oder linnemann-buecher.de.