Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Dickes Minus im Bürener Haushalt

Bürgermeister Burkhard Schwuchow

Die Stadt Büren muss in diesem Jahr voraussichtlich fast drei Millionen Euro mehr ausgeben als sie einnimmt. Das geht aus dem Haushaltsentwurf hervor, der am Abend im Rat präsentiert wurde. Das fehlende Geld leiht sich die Stadt bei ihren Eigenbetrieben. Investieren will sie unter anderem in die Sanierung des Hallenbads und in die Feuerwehr. Trotz der knappen Finanzlage sollen die Steuern in Büren stabil bleiben.