Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Die schwarzen Vier" verwüsten Schule

In Holzminden ist wieder eine Schule verwüstet worden. Am Wochenende richteten Unbekannte im von-Campe-Gymnasium einen Schaden von 8000 Euro an. Erst in der Nacht zu Freitag hatten die Täter in einer Grundschule in Holzminden gewütet. Die Polizei schätzt den Schaden dort sogar auf 15.000 Euro. Die Unbekannten hinterließen in beiden Fällen Bekennerschreiben mit der Aufschrift: „Wir waren hier - die schwarzen Vier“. Die Ermittler bitten um Hinweise.