Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Diebesbande muss ins Gefängnis

Das Landgericht Detmold hat Haftstrafen gegen acht Mitglieder einer Diebesbande verhängt, die auch im Hochstift aktiv war. Am längsten hinter Gitter muss der Drahtzieher, er bekam 4,5 Jahre Gefängnis. Die Männer waren in 87 Fällen in wechselnder Besetzung in Firmen eingestiegen und hatten tonnenweise Metall, Kupfer, Werkzeuge, Maschinen und Elektrogeräte geklaut. Der Gesamtwert der Beute soll mehr als eine Million Euro betragen. Dreimal schlug die Bande in Büren zu.