Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Doch kein schnelles Internet für Höxter?

Die SPD in Höxter widerspricht einer aktuellen Machbarkeitsstudie zum Thema Internet. Laut Studie müssen die Höxteraner noch Jahrzehnte auf schnelles Internet warten, weil dafür Glasfaserkabel verlegt werden müssen. Die Kosten dafür beliefen sich allein für Höxter und seine Ortsteile auf 10 Millionen Euro. Die SPD sagt, das geht schneller und günstiger. Andere Beispiele zeigten, dass man die bestehenden Kupferkabel nutzen könne. Sie will für die nächste Ratssitzung einen entsprechenden Antrag stellen.