Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Doppelmord Bodenfelde: Täter kommt aus Uslar

Zum Doppelmordfall von Bodenfelde bei Beverungen hat die Polizei jetzt weitere Details bekanntgegeben: Der festgenommene Tatverdächtige 26-jährige soll die beiden Jugendlichen durch eine Kombination von Erwürgen und Erstechen getötet haben. Das 14-jährige Mädchen wurde demnach bereits vor über einer Woche ermordet, der 13-jährige soll am Samstag getötet worden sein.
Der mutmaßliche Doppelmörder kommt aus Uslar und ging der
Polizei durch den Hinweis eines weiteren Mädchens aus dem Ort ins Netz. Der 26-jährige Alkoholkranke habe das Mädchen am Wochenende auf einem Parkplatz angesprochen. Der Verteidiger des Mannes kündigte ein Geständnis an. Hans Walter Rusteberg von der Northeimer Polizei sagte bei N24: