Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Doppelt so schnell wie erlaubt

200 Euro Bußgeld, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot – das bekommt ein 18-jähriger Autofahrer aus Brakel, weil er am Freitagabend wesentlich zu schnell unterwegs war. Er fuhr laut Polizei mit 98 km/h durch Bad Driburg, wo 50 km/h erlaubt sind. Die Beamten leiteten ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.