Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Dreimal "FFF" im Hochstift

Die Bewegung „Fridays for future“ ruft für heute zum 4. Globalen Klimastreik auf – und gleich drei Städte im Hochstift machen mit. Ab dem Mittag laufen auch hier Aktionen und Demos für den Klimaschutz. 
Für Warburg wird das heute eine Premiere…

Auch in Warburg gibt es mittlerweile eine Ortsgruppe von „Fridays for future“ – und die plant ab 14 Uhr eine Kundgebung und eine Demo. Es sind auch Beiträge von Schülern geplant, die die Auswirkungen der derzeitigen Klimapolitik deutlich machen wollen. Treffpunkt ist der Warburger Neustadtmarktplatz. Auch Paderborn mischt wieder beim Protest mit. Dort startet ebenfalls um 14 Uhr eine Kundgebung vor der Herz-Jesu-Kirche. Die Organisatoren machen schon im Vorfeld deutlich: „Das Klimapaket der Groko ist nicht das, was wir bestellt haben. Wir schicken es zurück.“ Bereits um zwölf Uhr startet in Beverungen von der  Weserstraße/Ecke Lange Straße aus eine Demo von „Fridays for future.“