Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Drogenhändler wandert in den Knast

Ein 22-Jähriger aus Delbrück muss für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Paderborner Landgericht sah es als erwiesen an, dass der Mann in 99 Fällen Drogen an einen Minderjährigen verkauft hatte. Der mittlerweile 17-Jährige gab vor Gericht an, von Juni 2009 bis zum Mai letzten Jahres von dem Angeklagten mit Marihuana versorgt worden zu sein. Der Delbrücker Dealer selbst war nicht geständig, obwohl ihm das wahrscheinlich eine mildere Strafe eingebracht hätte.