Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Drogenprozess vertagt

Der Prozess um einen mutmaßlichen Drogenhändler aus Beverungen geht nächsten Freitag vor dem Paderborner Landgericht weiter. Bis dahin will der Verteidiger auch abklären, ob sich sein Mandant zu den Vorwürfen äußert. Am ersten Verhandlungstag wurde zunächst nur die Anklage verlesen. Die Polizei hatte bei dem Beverunger größere Mengen an Amphetamin, einer Modedroge sowie etwas Marihuana gefunden. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der 28-jährige das Rauschgift verkaufen wollte.