Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Drossel in der Stahlkugel

Seit zwei Wochen ist er unterwegs, am Nachmittag hat er Hövelhof und damit das Hochstift erreicht. Rund 250 Kilometer hat der Künstler Arnd Drossel aus Warburg-Wormeln schon in seiner riesigen geflochtenen Stahlkugel zurückgelegt, damit ist der Großteil der Strecke geschafft. Egal, wo der Kugelmann auf dem Weg von Dorsten nach Warburg auftaucht - er ist die Attraktion. Allerdings macht ihm seit ein paar Tagen sein Knie zu schaffen. Mit der Lauf-Aktion möchte Arnd Drossel psychisch erkrankte Menschen unterstützen. Heute Morgen geht es in der Kugel weiter Richtung Paderborn Schloß-Neuhaus.